Statements von Studierenden an der HCU

Ich studiere Geodäsie, weil ich die Erde und die Natur liebe. Und das Fach bietet dabei die Möglichkeit, die Erde in einem Rundumschlag verständlich zu fassen, zu beschreiben und zu verstehen. Das Studium befasst sich dementsprechend mit einem überaus breitem Spektrum an Aufgaben- und Anwendungsbereichen. Insbesondere das ausgewogene Verhältnis an mathematisch-technischen Grundlagen und deren praktischer Anwendung finde ich herausragend.
– Clemens, 25

Nach meiner Ausbildung zur Geomatikerin landete ich in einem Job, der nicht dem Entsprach, was ich mir für meinen weiteren Lebensweg vorstellte. Auf der Suche nach Weiterbildung und Abwechslung habe ich mich letzten Endes dazu entschlossen, dass Studium der Geodäsie und Geoinformatik an der HafenCity Universität in Hamburg aufzunehmen, was den Inhalten und Themen meiner vorherigen Ausbildung entsprach. Das Studium ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Besonders die Verbindung von Theorie und Praxis macht es möglich, dass in der Vorlesung gelernte direkt anzuwenden und gestaltet das Studium interessant. Hätte ich erneut die Wahl, würde ich mich wieder für diesen Studiengang entscheiden.
– Verena, 24

Teil uns gerne:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen