Geodäsie & Geoinformatik: Ein Fach so vielseitig wie die Welt.

Du möchtest unsere Erde und das erdnahe Weltall erkunden, vermessen und anschließend grafisch darstellen? Geodätinnen und Geodäten planen Verkehrswege, erforschen Klimaveränderungen, rekonstruieren Städte und Bauwerke in 3D und machen das Autofahren sicherer. Aus den raumbezogenen Daten, die Geoinformationssysteme über die Welt liefern, werden Anwendungen für die Praxis entwickelt. Weil diese heute für immer mehr Wirtschafts-, Verwaltungs- und Forschungsbereiche eine wichtige Rolle spielen, sind Geodätinnen und Geodäten gefragt wie nie. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Inhalte des Faches Geodäsie & Geoinformatik, Studien- und Ausbildungsinhalte und spätere Berufsmöglichkeiten. Die Vortragende Annette Eicker ist Professorin an der HCU und vermittelt Studierenden nicht nur fachliche Kompetenzen sondern auch ihre Begeisterung für die Geodäsie.

Ort: Tag der Geodäsie, Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg Datum: 25.05.2019, ab 11 Uhr

Teil uns gerne:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen